Wegen Corona und des Lockdowns fallen zur Zeit zahlreiche öffentlichen Veranstaltungen aus. Dies betrifft neben den Gottesdiensten u.a. auch die Frauenhilfe und weitere Gruppen und Kreise. Das Gemeindebüro ist nur telefonisch und per E-Mail zu erreichen!

Angebote in Zeiten von Corona

Erstellt am 01.05.2020

Liebe Weggefährten,  

wie vieles andere, fallen zur Zeit auch die Angebote "Wege zur Spiritualität" aus. Noch ist unklar, wie lange. Doch es gibt auch Möglichkeiten, in Verbindung zu bleiben oder für sich zu Hause spirituelle Auszeiten zu gestalten.  

Auf unserer Gemeindehomepage www.angekreuzt.de gibt es zur Zeit die Sofa-Gottesdienste, die wir vom Pfarr-Team aus aufnehmen.   Dann lade ich herzlich ein, am Meditationskurs "weil es mir gut tut" von Rüdiger Maschwitz teilzunehmen. Am 6. Oktober planen wir die Lesung zu seinem neuen Buch über diesen Kurs nachzuholen.Doch es gibt jetzt schon die Gelegenheit, kostenlos Impulse und Materialien runterzuladen. Unter www.wege-der-stille.de ist alles zu finden im Menu "Downloads".  

Eine andere Möglichkeit ist die Einladung zu einer täglichen Zeit der Stille und des Gebets zu Hause am Abend zwischen 19 Uhr und 20.30 Uhr. Um 19.30 Uhr läuten auch die Glocken und laden dazu ein.  

Hinweisen möchte ich Euch auch auf einen virtuellen Meditationstreff, den die Kirche der Stille in Hannover anbietet. Dort gibt es einmal in der Woche eine Anregung zum Meditieren: www.kirche-der-stille-hannover.de  

Ich wünsche Ihnen und Euch viel Kraft, Gelassenheit und Wohlergehen in dieser Zeit! Kommt gut hindurch!  

Mit herzlichen Grüßen  

Rainer Moritz

Pfarrer der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück