Evensong in der Friedenskirche Langenberg

Erstellt am 20.11.2018

Evensong mit dem Männergesangverein Langenberg 1857 in der Friedenskirche

Am  Sonntag, dem 25.11., laden der Männerchor MGV Langenberg 1857 und der Bezirk Langenberg zu einer Geistlichen Abendmusik in die Friedenskirche ein.

Um 18 Uhr erklingt in der besonderen Form des Evensong Musik zum Ewigkeitssonntag.  Der Evensong stammt ursprünglich aus der anglikanischen Tradition und vereint unterschiedliche Elemente zu einer musikalisch-liturgischen Einheit: Mit Chorwerken wie „Beati  mortui“ von F. Mendelsssohn-Bartholdy, „Der Mensch lebet und bestehet“ von H. G. Nägeli  und „Wie lieblich ist deine Wohnung, o Herr“ singt der Chor unter der Leitung von Wilfried Thorwesten über die christliche Auferstehungshoffnung. Weitere Vertonungen wie Bruckners „Locus iste“, Spirituals und das bekannte „You raise me up“ gehören ebenso zum Evensong wie Choräle der Gemeinde, Meditationen und Psalmgebete.

Herzliche Einladung zu dieser innigen und berührenden Abendmusik zum Ende des Kirchenjahres; Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Aufgaben der Versöhnungs-Kirchengemeinde im Bezirk Langenberg wird gebeten.

(MGV/G. Nuphaus)