Wegen der Corona-Pandemie fallen zur Zeit alle öffentlichen Veranstaltungen aus. Dies betrifft Gottesdienste genauso wie die Konfirmanden-Arbeit, Frauenhilfe und weitere Gruppen und Kreise. Das Gemeindebüro ist nur telefonisch und per E-Mail zu erreichen!

Der Spur der Sehnsucht folgen - Ein Projekt in der Passionszeit 2020

Erstellt am 30.01.2020

Eine Information für interessierte Menschen                                                                

Das 4. Projekt in der Passionszeit ab Aschermittwoch, 26. Februar 2020

Der Versand immer einen Tag vorher

Der Spur der Sehnsucht folgen

Wir laden zu unserem 4. Projekt ein, um sich Zeit für Stille und inhaltliche Impulse zu nehmen. Stille schenkt eine Auszeit, in der Menschen der Spur ihrer Sehnsucht nachgehen können. Wir möchten dieses Thema aufnehmen und in einen weiten gesellschaftlichen und spirituellen Horizont stellen.

Wer wird angesprochen, brauche ich Vorkenntnisse?

Eingeladen sind alle, die möchten:  Neugierige, Suchende, Anfänger, Geübte in Meditation, … 

Die Intensität bestimmen Sie durch Auswahl der angebotenen Impulse selbst.

Was erwartet Sie und was kommt auf Sie zu?

Schön wäre es, sich 4 - 6 mal in der Woche ungefähr eine halbe Stunde Zeit zu nehmen. Dazu gibt es für jede Woche eine geistliche Einleitung, eine Anregung zur Stille und Übungen zur Körperarbeit, z.B. eine Atemübung, ein Impuls zum Gehen, Lauschen, Bewegen…, aus denen Sie wählen können.

Was bekommen Sie?

Sie bekommen jede Woche einen zweiseitigen Brief  möglichst am Dienstag per Mail. Dazu müssen Sie sich anmelden unter projektwdsdontospamme@gowaway.t-online.de – nur diese Mailadresse ist gültig.

Um den 18. Februar erhalten Sie die Grundinformationen und die Einstimmung. (Extra-Brief) Zu Aschermittwoch hin kommt der erste Brief per Mail. Der letzte Brief wird zum 8. April versandt. Wenn Sie keine Mail-Adresse haben, verbinden Sie sich bitte mit jemand, der es ausdrucken kann.

In manchen Orten gibt es begleitende Gruppen, die in dem Brief mit Grundinformationen und im Netz z.B. bei  www.wege-der-stille.de ab Mitte Februar unter „Projekt Passionszeit“ zu finden sind. Die Gruppen treffen sich regelmäßig in dieser Zeit, manche wöchentlich. Die Gruppen freuen sich auf Sie.

Die Themen und Termine

Zum 26. Februar

1. Woche 

Sehnsucht nach Stille

Zum 04. März

2. Woche    

Sehnsucht nach Gott

Zum 11. März

3. Woche       

Sehnsucht nach mir selbst

Zum 18. März

4. Woche  

Sehnsucht nach dem Du 

Zum 25. März

5. Woche    

Sehnsucht nach einer gerechten Welt

Zum 01. April

6. Woche

Sehnsucht nach heilsamer Veränderung 

Zu Ostern hin  

Zum 8. April         

      Abschluss

Sehnsucht nach dem Fest des Lebens

Bitte beachten Sie, dass unsere Emailadresse bei ihnen freigegeben ist! Sonst kommt unsere Sammel-Mail für ca. 500 Leute bei ihnen nicht an. Wir können die Mails nicht nachsenden, bzw. zum zweiten Mal senden. Dies übersteigt unsere Möglichkeiten.

 

Geschrieben wurden die Briefe von geistlichen Begleiterinnen und Begleitern und in der Meditation erfahrenen Menschen aus ganz Deutschland. In diesem Jahr gehören zur Projektgruppe Jürgen Fobel, Rainer Gertzen, Volker Hassenpflug, Wolfgang Lenk, Eva Manderla, Rüdiger Maschwitz, Rainer Moritz, Juliane Opiolla, Joachim Schick und Karin Thomas.