Wegen Corona können noch nicht alle Veranstaltungen wieder in gewohntem Umfang stattfinden. Für Gottesdienste, Konzerte und öffentliche Veranstaltungen besteht Maskenpflicht - bei internen Veranstaltungen eingeschränkte Maskenpflicht. Auf dieser Homepage informieren wir Sie über den aktuellen Stand und über stattfindende Veranstaltungen. Unter "ANGEBOTE" finden Sie unsere Online-Angebote.

Kaffee trinken und Gutes tun

Erstellt am 31.03.2022

Am Sonntag, 27.3.2022 verwandelte sich das evangelische Gemeindehaus an der Schulte-Mönting-Straße in Rheda in eine Cafeteria: Im Rahmen des Stadtfestes „Rheda erblüht“ wurde dort um 13 Uhr ein reichhaltiges Kuchenbuffet eröffnet. Es wurden Kaffee, Tee und viele selbst gebackene Torten angeboten sowie Waffeln, die von Konfirmand*innen frisch gebacken wurden. Zudem wurden auch Osterschmuck, Produkte aus fairem Handel und Rucksack-Taschen präsentiert.

Der Einladung des Freundeskreises Matisi und der ev. Frauenhilfe Rheda zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in einem festlich geschmückten Raum waren viele Menschen gefolgt. Die Besucher*innen freuten sich nicht nur über die leckeren Kuchen und Torten, sondern unterstützen auch die von den Veranstaltern beschlossene Zielsetzung: Der komplette Erlös des Nachmittages soll der Ukraine-Hilfe zugutekommen. Deshalb haben viele Gäste an der Kasse großzügig aufgerundet und zu einem Gesamterlös von 1139.- Euro beigetragen.

Die Veranstalter danken ausdrücklich allen, die zum Gelingen dieser Aktion beigetragen haben.

Auf dem beigefügten Foto sind folgende Personen (von links nach rechts) abgebildet: Birgit Strothenke, Charlotte Schweer, Marianne Grothues, Christiane Franke.