Gespräche nach 8

Komm, so wie du bist!

"Gespäche nach 8" - das neue Forum für die mittlere Generation

Eingeladen sind alle Frauen und Männer zwischen 30 und 60 Jahren, die Lust haben auf Gespräche über Gott und die Welt!

Der Bezirk Rheda lud im Jahr 2018 zu einem neuem Veranstaltungsformat ein: Männer und Frauen zwischen 30 und 60 Jahren waren herzlich eingeladen zu den „Gesprächen nach Acht“ – einem Gesprächsforum mit unterschiedlichen Themen über Gott und die Welt. Die Bezeichnung „Forum“ war und ist bewusst gewählt: Hier sollte keine in sich geschlossene Gruppe gegründet werden. Es ist gelungen, mit unterschiedlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie verschiedenen Referentinnen und Referenten Meinungen und Fragestellungen auszutauschen und Gemeinschaft zu pflegen.

Auch im Jahr 2019 sollen die „Gespräche nach Acht“ in dieser Offenheit an sechs verschiedenen Mittwoch-Abenden im Gemeindehaus an der Schulte-Mönting-Straße 6 stattfinden. Beginn ist wieder 20.00 Uhr. Im Frühjahr geht es am 3. April um die aktuelle Fastenaktion „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen“. Pfarrerin Sarah Töws und ihr Team freuen sich auf vertraute und ganz neue Gesichter. Eingeladen sind Menschen aller Konfessionen. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Veranstaltungsort: Gemeindehaus Rheda, Schulte-Mönting-Str. 6

Rückfragen an: Pfarrerin Sarah Töws

Tel. 05242 / 40 67 501 oder sarah.toewsdontospamme@gowaway.angekreuzt.de