Ehrenamtliche Tätigkeiten

Kirchengemeinde ist das, was wir daraus machen! Daher engagieren sich zahlreiche Gemeindeglieder in unzähligen Tätigkeiten und mit verschiedensten Talenten in unserer Gemeinde. Falls auch Sie Interesse haben Ihre Kompetenzen, Fähigkeiten und Kenntnisse im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit in unserer Kirchengemeinde einzubringen, können Sie Ihren Pfarrer/ Ihre Pfarrerin oder ein Mitglied des Presbyteriums gerne jederzeit ansprechen. 

Wir laden Sie ein zu einer Fortbildung zum Thema „Kurzgespräche“

„Hör mal – hast du einen Moment Zeit für mich?“ - „Kann ich dich mal kurz sprechen“

So oder anders sprechen uns immer wieder Menschen mit ihren Sorgen und Problemen an. Und was zwischen Tür und Angel beginnt, reicht oftmals weit darüber hinaus. Die Methode des Kurzgespräches will helfen, solche Situationen erfolgreich zu meistern. Sie ist eine spezifische Form der systemischen Beratung. Ihr Gegenstand ist nicht das lange Beratungsgespräch, sondern der kurze, aber nie zufällige Gesprächskontakt zwischendurch. Sie will nicht das ganze Problem lösen, sondern zielt darauf ab, hilfesuchenden Menschen einen konkreten Schritt weiter zu helfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.kurzgespraech.de. In diesem Grundkurs wird in die Methodik des Kurzgespräches eingeführt. Es sollen erste Fähigkeiten vermittelt und erworben werden,

  • das „Angebot“ eines Kurzgespräches zu erkennen und zu reagieren
  • die interaktiven Elemente bewusst zu steuern
  • das Methodenrepertoire zu benutzen
  • zu einem zielorientierten Ende zu kommen

Das Fortbildungsangebot ist handlungsorientiert. Neben kurzen Theorieteilen stehen konkrete Praxisabschnitte. Dort wird anhand von Gesprächsbeispielen und Rollenspielen die Methode eingeübt werden. Die Teilnahme setzt daher die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme an dieser Art von Lernen voraus. Jeder und jeder, die gern mit Menschen im Gesprächskontakt sind, sind eingeladen. Dieser Abend bietet die Chance, einen ersten kleinen Einblick zu bekommen.

Als Referenten haben wir Herrn Dr. Christian Klein aus Wickede/Ruhr eingeladen. Er ist Seelsorger und  Mitarbeiter für das zielorientierte Kurzgespräch. Leitung und Moderation des Abends haben Frau Dreby Bollmann und Herr Achim Heckel übernommen.

Wir treffen uns am 21.9.2018 von 17.30 bis 21.00 Uhr im Gemeindehaus Friedenskirche in Langenberg, Wadersloher Straße 35.

Anmeldungen bitte über das Gemeindebüro bis zum 14.9.2018 (Tel. 05242/983910)

Es entstehen für die Teilnehmenden keinerlei Kosten. Für Getränke und Fingerfood ist gesorgt.

Herzliche Einladung

Ihre Dreby Bollmann und Achim Heckel

Bütten-Predigt vom 11.02.2018 von Pfarrer Marco Beuermann

Hier finden Sie die Bütten-Predigt "Danke sagen", die Pfarrer Marko Beuermann am 11.02.2018 zum Thema Ehrenamt in der Ev. Versöhnungs-Kirchengemeinde gehalten hat.