Wegen Corona können noch nicht alle Veranstaltungen wieder in gewohntem Umfang stattfinden. In den meisten Fällen ist eine Teilnahme nur unter Einhaltung der 3G-Regel und/oder mit Maske möglich. Auf dieser Homepage informieren wir Sie über den aktuellen Stand und über stattfindende Veranstaltungen. Unter "ANGEBOTE" finden Sie unsere Online-Angebote.

Angebote zur Spiritualität

Hier haben wir für Sie die unterschiedlichen Angebote zum Thema Spiritualität zusammengestellt. Dazu gehören:

 

Meditation – Körperarbeit – Herzensgebet – Taizé-Gebet – Zeit für die Seele – Singen aus der Stille – 7-Wochen-ohne – Bibliodrama – Tanzabende – Autorenlesungen – Email-Exerzitien – Meditative Abendgottesdienste

 

Erst wenn du jedes Ding lieben wirst, wird sich dir das Geheimnis Gottes
in den Dingen offenbaren.

Fjodor Dostojekwsk

Wege zur Spiritualität

Musikalische Meditation: Aus tiefen Quellen

Seelenlieder – beseelte Klänge

Eine Konzertlesung aus der Stadtkirche mit Liedern von Gabi Künneke und Jürgen Schellin, sowie mit Gedichten von Rainer Moritz.

So vieles fließt uns im Leben zu. Zeiten der Erfüllung, der Freude und der Liebe, und dann wieder Zeiten der Wendungen und Krisen, des Schmerzes und der Angst. Aus welchen Quellen schöpft (sich) mein Sein, Werden und Vergehen? Gabi Künneke und Jürgen Schellin geben mit eigenen Kompositionen und den Liedern ihrer neuen CD nährende und ermutigende Antworten aus den Erfahrungen ihres Mensch-Seele-Seins. Ergänzt werden Gesang und Musik durch lyrische Texte von Rainer Moritz. Ein meditativer Konzertabend, der einlädt, dem Klang der Seele zu lauschen und innere Quellen aufzuspüren.

Ausführende:

Gabi Künneke: Gesang

Jürgen Schellin: Gitarre, Gesang

Elisabeth Terschluesen: Gesang

Jochen Rolf: Gesang

Rainer Moritz: Lesung, Klavier

Musikalische Meditation

Unter dem Motto "Lenke Freude in dein Herz!" präsentieren Jürgen Schellin und Gabi Künecke mantrische Gesänge und meditative Musik. Pfarrer Rainer Moritz liest dazu eigene Gedichte und Texte zum Innehalten. Dazwischen lädt Stille ein, das Gehörte nachklingen zu lassen. Die Aufnahme wurde in der Stadtkirche Rheda am 8. Januar 2021 gemacht.

Wege zur Spiritualität

Wege zur Spiritualität